Schnack auf Zack
  Gefunden
 
"

Gefunden

„Sandra, meinst Du, wir werden uns auch in 20 Jahren noch so lieben?“
Seine Hand zieht Kreise auf meinem nackten Bauch und ich spüre seinen Blick auf mir ohne die Augen öffnen zu müssen.
„Ich weiß es nicht, aber ich halte es für möglich,“ antworte ich wahrheitsgemäß. Ich hasse Fragen, auf die es nur falsche Antworten gibt. Er seufzt.
„Ich würde so gern mit Dir alt werden.“
Ich bin gerührt. Langsam drehe ich mich auf die Seite, so dass er sich an mich kuscheln kann. Sein Bauch wärmt meinen Rücken, er ist so viel wärmer als ich, eben ein Südländer.
‚Das muss alles gespeicherte Sonne sein’, denke ich und lächle in mich hinein.
Er drückt mich kurz und seine rechte Hand bleibt wie zufällig auf meiner rechten Brust liegen. Ich liebe die Löffelchen-Stellung! In keiner anderen Stellung fühle ich mich ähnlich geborgen, in keiner anderen Stellung kann der Mann seinem Besitzanspruch derart körperlich Ausdruck verleihen. In diesem Moment bin ich mir ganz sicher, dass ich an der Seite des richtigen Mannes liege.

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=